Snowboard-Bindungen

Ergebnis verfeinern
Kategorien
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Filter

Angebote

Angebote

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Preis

Preis

CHF89
CHF279

Grösse

Grösse

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Geschlecht

Geschlecht

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
17 Artikel gefunden
sortiert nach
Produkt 1
Produkt 2
Produkt 3
Produkt 4
17 Artikel gefunden

Snowboardbindungen für optimales Fahrvergnügen

Eine gute Snowboard-Bindung muss immer zum Fahrkönnen und zum Fahrstil passen. Ob Freestyle, Freeride, Big Mountain oder Racing – für jeden Fahrstil gibt es unterschiedliche Bindungen, die sich in Härte und Flex unterscheiden. Was es beim Kauf einer Bindung in unserem Online-Shop zu beachten gilt, erfahren Sie hier.

Softbindungen für perfekten Snowboard-Fun

Das weitaus am häufigsten gefahrene Bindungssystem ist die Softbindung. Sie wird auch Ratschenbindung genannt. Der Boot wird mit zwei Schnallen über Zehen und Rist fixiert. Die Wade wird über ein Highback in Fahrposition gebracht. Softbindungen werden immer mit Softboots und meist auf Freeride-, Allmountain- und Freestyle-Snowboards gefahren.

Snowboard-Bindungen: Der Härtegrad macht’s aus

Je härter eine Bindung ist, desto besser wird die Kraft auf die Kante übertragen und desto besser lässt sich carven. Bei weicheren Freestyle-Bindungen ist der Bewegungsspielraum etwas grösser, um bei Tricks mehr Gefühl zu haben. Weichere Bindungen sind auch leichter zu kontrollieren, darum eignen sie sich sehr gut für Anfänger.

Montage und Einstellung

Bei der Montage und Einstellung der Bindung ist wichtig zu wissen, ob Sie als Fahrer Goofy oder Regular sind. Als Faustregel für den Bindungsabstand gilt die Schulterbreite. Danach gilt es, den optimalen Bindungswinkel zu finden und die Straps einzustellen. Die Snowboardbindungen können Sie ganz einfach online bei SportXX kaufen.