1. Startseite
  2. Accessoires: Das richtige Zubehör fürs Laufen | SportXX
Running Accessoires

Accessoires: Alles, was das Lauftraining noch effizienter macht

img_SPO_BlogP_Header_21-9.jpg
11. Mai 2022

Trainingssteuerung, Sicherheit, Unterhaltung und Komfort: Zu einem starken Lauftraining gehört starkes Running-Zubehör. Hier erfahren Sie, was zu Ihnen passt.

Wofür kann Running-Zubehör eingesetzt werden?
img_SPO_BlogP_sdl_TB2_Zubehör_2.jpg

Laufen ist die schönste Nebensache der Welt. Mit den richtigen Accessoires wird das Lauferlebnis noch besser. Aus der riesigen Auswahl nützlicher Dinge haben wir für jeden Einsatzbereich die passenden Produkte ausgewählt.

Beispiele gefällig? Für längere Gelände- und Bergläufe bieten ergonomische Trailrunningwesten oder Trinkgurte praktische Fächer für Getränke, Riegel oder eine dünne Wetterschutzjacke. Elektronische Gadgets wie Sportuhren oder Smartphone-Taschen sorgen — je nach Bedarf — für Ablenkung oder zusätzliche Motivation bei langen und anstrengenden Trainingseinheiten. Und wer auch bei Dunkelheit läuft, sollte sich über die zusätzliche Sicherheit Gedanken machen, welche Leuchtwesten, Reflektoren oder Stirnlampen bieten.


Welche Sportuhr passt zu mir?
img_SPO_BlogP_sdl_TB2_Uhren_III.jpg

Mit der passenden Sportuhr tragen Sie den Fitnesscoach am Handgelenk. Wollen Sie nur die täglichen Schritte zählen und den Puls messen oder erfassen Sie gerne auch Höhenmeter oder die zurückgelegte Strecke mittels GPS? Wünschen Sie Features wie Musik oder Bezahlfunktionen auf Ihrer Uhr? Nachfolgend eine grobe Übersicht über die verschiedenen Uhren-Kategorien.

 

Für welche Aktivitäten können Sportuhren eingesetzt werden?

Sportuhren können selbstverständlich nicht nur fürs Laufen eingesetzt werden. Sie liefern auch nützliche Dienste für weitere Aktivitäten wie Wandern, Biken, Schwimmen oder das Home-Workout. Und: Manche analysieren nicht nur Ihre Aktivphasen, sondern auch Ihre Ruhephasen. Mit einer Sportuhr verbessern Sie also sowohl das Training als auch die Schlafqualität und die Regeneration.

«Die Einfachen»

Uhren mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis und den nötigen Basisfunktionen für Läufer.

 

Zielgruppe: Einsteiger, Hobbysportler, «Technik-Laien».


«Starke Multisportler»

Uhren mit ausgereiften Funktionalitäten und vielen zusätzlichen Möglichkeiten gegenüber Basismodellen. Features wie Barometer, Kompass oder integriertes Kartenmaterial sind bei diesen Modellen häufig schon vorhanden.

 

Zielgruppe: Versierte und ambitionierte Sportler. Läufer, welche Freude an der Technik haben.


«Top-Modelle»

Uhren mit ausgereiften Funktionalitäten und vielen zusätzlichen Möglichkeiten gegenüber Basismodellen. Features wie Barometer, Kompass oder integriertes Kartenmaterial sind bei diesen Modellen häufig schon vorhanden.

 

Zielgruppe: Versierte und ambitionierte Sportler. Läufer, welche Freude an der Technik haben.