Kaufberatung: Welcher Ski passt zu mir?

 

Ftr-Serv-DL-Bera_Snowboardberater_css

Ftr-Serv-DL-Bera_Skiberater_WygK_Inhalt

Finden Sie anhand verschiedener Skitypen - oder Formen heraus, welcher Ski am besten zu Ihnen passt. Zudem erfahren Sie alles über Ski-Eigenschaften wie die Art der Schwungauslösung oder welche Vorspannung der Ski aufweist.

ALL Mountain

Der Vielseitige

Damit sind Sie auf dem ganzen Berg zuhause. Ob auf der Piste oder für einige Schwünge abseits - es gibt kaum Grenzen.

Für den Allround-Skifahrer, der das ultimative Fahrvergnügen sucht
  • Einfache Schwungauslösung
  • Drehfreudig
  • Hohe Stabilität und perfekter Kantengriff
  • Mittlere bis hohe Geschwindigkeiten
  • Für weiche oder unpräparierte Hänge eigenen sich Skis, welche etwas breiter sind.

Für den Ski-Anfänger
  • Für niedrige bis mittlere Geschwindigkeiten
  • Schnelles Erfolgserlebnis
  • Schont die Kräfte
  • Gleicht Fahrfehler aus

ON PISTE

Der König der Piste

Ob Slalom oder Riesenslalom. Unter den ON PISTE Modellen ist für jeden Geschmack etwas dabei - grenzenloser Pistenspass.

Für den Skifahrer, der die Herausforderung sucht
  • Ultimatives Carving-Erlebnis
  • Maximaler Kantengriff, schnelle Reaktionszeit
  • Für hohe Geschwindigkeiten mit hervorragender Laufruhe

Slalomski
  • Diese Skis sind stark tailliert für enge Radien und ermöglichen extreme Kurvenlagen. Sie sind schmal unter der Bindung, dies ermöglicht ein schnelles Umkanten

Riesenslalomski
  • Diese Skis sind weniger stark tailliert für lang gezogene Schwünge, und sie weisen eine höhere Laufruhe auf.

FREESKIING

Der Verspielte

Für coole Tricks im Park oder Abfahrten auf unberührten Hängen.

Freestyle:
  • Breiter und robuster Ski für die extremen Belastungen bei Park & Pipe

Freeride:
  • Längere und breitere Skis verleihen dem Ski den nötigen Auftrieb im Neuschnee

SKITOURING

Der Individualist

Egal welche Tour man plant. Mit Tourenski macht nicht nur die Abfahrt Spass.

Für den Tourengänger, der die Ruhe sucht

  • Geringes Gewicht
  • Drehfreudig
  • Breite Schaufel für optimalen Auftrieb
  • Touren-/Steigfelle kompatibel
  • Bindungen mit Gehfunktion

WOMAN

Lady Like

Die Woman-Modelle wenden sich mit spezifischen Technologien an die Bedürfnisse der Skifahrerinnen - weit mehr als nur hübsch anzusehen.

Kraftsparend und sportlich
  • Maximales Skivergnügen bei geringem Kraftaufwand
  • Weichere und leichtere Bauweise
  • Speziell abgestimmte Taillierung und Flexverteilung

Woman-Modelle sind in nahezu allen Segmenten erhältlich.

KIDS

Aller Anfang ist schwer - nicht so mit der richtigen Ausrüstung.

Mit dem passenden Modell in der optimalen Länge macht Skifahren doppelt Spass.
  • Geschmeidiger Flex für Leichtgewichte
  • Passende Längen für jedes Alter
  • Sicheres und einfaches Handling

Ftr-Serv-DL-Bera_Winterpsort_WygK_geometrie

Geometrie & Technolgie

Skilänge
Die Länge wird in erster Linie durch Körpergrösse, Körpergewicht, Alter, Fitness, Geschlecht und Fahrstil bestimmt. Mit kürzeren Skis können engere Kurven und mehr Schwünge gefahren werden. Längere Skis eignen sich für grosse und weite Kurven. Bei hoher Geschwindigkeit bieten längere Skis oft ein ruhigeres Fahrverhalten als kurze Skis.

Die Faustregel lautet:

  • Wollen Sie Kurven mit grossen Radien, bei hoher Geschwindigkeit fahren, liegt die Skilänge zwischen Nase und Körpergrösse.
  • Wollen Sie kleine und enge Kurven fahren, liegt die Skilänge zwischen Kinn und Nase.
  • Rocker Ski können meist etwas länger gefahren werden, da die effektive Auflagefläche der Skier nicht der gesamten Skilänge entspricht.
  • Ein abschliessendes Richtig oder Falsch gibt es bei der Skilänge kaum - vieles hängt auch von den eigenen Präferenzen ab.

Die SportXX-Mitarbeiter in den Filialen kennen die Eigenschaften der einzelnen Ski-Modelle und beraten Sie gerne bei der Kaufentscheidung. Ein Ski, der Ihren Bedürfnissen entspricht, bringt maximalen Spass auf der Piste.

Kids:
Die Längenempfehlung bei den Kinder-Ski ist stark vom Alter und dem Fahrkönnen abhängig. Gerade bei Kindern ist der Größen- und Gewichtsunterschied - trotz gleichen Alters teils erheblich. Daher schwanken die Empfehlungen oftmals zwischen Brust- und Nasenhöhe. Generelle raten wir jedoch von zu langen Ski ab. Besuchen Sie uns in einer unserer Filialen - wir beraten Sie gerne.

 

ROCKER Technologie

Ski mit Servolenkung
Das Rocker-Prinzip kommt ursprünglich aus der Snowboard-Technik und hat sich schnell auch bei den Skier durchgesetzt – hauptsächlich im Freeride- und Allmountain-Bereich.

Die Rocker-Technologie beim Ski bedeutet, dass die Vorspannung umgekehrt – also negativ – ist. Wenn der Ski auf einer geraden Fläche liegt, ist er bereits vor der Schaufel leicht nach oben gebogen. Durch die leichte Aufbiegung – vor allem im vorderen Teil – verlagern sich die Kontaktpunkte von der Ski-Spitze bzw. vom Ski-Ende weiter zur Ski-Mitte.

Skis mit Rocker-Technologie sind – je nach Ausrichtung – durch ihre einfache Beherrschbarkeit, Wendigkeit und Sicherheit höchst vielseitig einsetzbar und bieten 100% Spass im Schnee!

Für alle Tiefschneeliebhaber bringt die ROCKER Technologie optimalen Auftrieb.


  • Traditioneller Vorspann
  • Höchste Präzision und Drehfreudigkeit
  • Perfekter Kantengriff für Pistenfahrer
  • Einfaches Drehen
  • Deutlich kleineres Riskio zu verkanten
  • Maximale Vielseitigkeit bei allen Schneeverhältnissen
  • Einfacheres Handling für alle Könnerstufen
  • Einfache Schwungauslösung
  • Kraftsparend und fehlerverzeihend
  • Spielerisches Handling
  • Kein Vorspann (flat)
  • Verspielt, drehfreudig mit viel Pop und Energie
  • Spielerisches Handling für den Einsatz im Park

Ftr-Serv-DL-Bera_Skiberater_skischuh_anker

Skischuhe

Der Skischuh fungiert als wichtiges Bindeglied zwischen Fuss und Ski. Er stabilisiert den Fahrer und hält die Füsse warm und komfortabel.

Service für Skifahrer

Abnutzungsspuren an den Kanten und am Belag sind normal. Jedoch beeinträchtigen Kratzer, Schläge und abgestumpfte Teile die Führung und den Fahrkomfort der Skis. Ein präparierter Ski gleitet nicht nur schneller über den Schnee, er dreht auch besser und ist dadurch einfacher und präziser zu fahren. Dies kommt letztlich dem Fahrspass und der Sicherheit zugute.

Der Service umfasst in der Regel einen Kanten-/ und Belagsservice sowie wachsen.

SportXX bietet für Ihr ungetrübtes Schneevergnügen ein umfassendes Toko-Sortiment für die Pflege Ihrer Skis. Richtige und einfache Anwendung leicht gemacht mit dem Wax-Manual von Toko.