Funktionsbekleidungspflege – Tipps

Mit der richtigen Pflege bleibt die schützende Wirkung der Gore-Tex-Membran länger erhalten.
Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrer Gore-Tex-Bekleidung haben, sind bei der Pflege nachfolgende Punkte zu beachten.

Waschen

  • Reissverschlüsse und Klettbänder vor dem Waschen schliessen.
  • Grundsätzlich gilt: Besser öfter mit wenig Waschmittel als selten mit viel Waschmittel reinigen.
  • Beachten Sie unbedingt die Pflegeanleitung des Herstellers.
  • Im Schongang bei 30°C, am besten mit Nikwax Waschmittel oder Feinwaschmittel waschen.
  • Eine grosszügige Spülung (besser noch mehrmaliges Wiederholen des Spülgangs) vermeidet, dass im Gore-Tex-Material Waschmittelrückstände zurückbleiben.
  • Absolut verboten sind Bleichmittel und Weichspüler!

Trocknen

Auch Gore-Tex-Bekleidung kann im Wäschetrockner auf kleiner oder maximal mittlerer Stufe getrocknet werden.
Aber auch hier gilt: Lesen Sie in jedem Fall die Pflegeanleitung.

Durch das Imprägnieren entsteht der Abperleffekt, der nicht nur vor Feuchtigkeit schützt, sondern auch vor Schmutz.
Wussten Sie, dass durch die Erwärmung des Materials die Originalimprägnierung des Herstellers wieder aktiviert wird? Wenn Sie nach dem Wäschetrocknen sehen, dass der Abperleffekt nicht mehr vorhanden ist, benutzen Sie einfach ein geeignetes Imprägnierungsmittel.

Pflegemittel

NIKWAX
  CHF 17.90
Online verfügbar
NIKWAX
  CHF 29.90
Online verfügbar